Rad-Bergrennen

39. Radklassiker Chur-Arosa 2020

Wissenswertes VOR dem Rennen

Bergrennen:

Start des Bergrennens Open:
11:00 Uhr

Streckenlänge:
29.3 km

Startgelände:
Bahnhofplatz Chur bei der Raiffeisenbank

Ziel:
Ankunft in Arosa, Obersee ab ca. 12:05 Uhr

Startnummernausgabe:
8:30 - 10:00 Uhr
Bahnhofgebäude Chur, eingang PostFinance (50m vom Start)
Alle Teilnehmer erhalten einen Erinnerungspreis bei der Startnummernausgabe.

Die Zahlungsbestätigung ist ZWINGEND vorzuweisen!

Gepäck:
Transport durch den Organisator

Versicherung:
Ist Sache der TeilnehmerInnen

Sturzhelm:
obligatorisch

Parkplätze:
Parkhaus Bahnhof Chur, Hartbertstrasse, Ottostrasse, Brandisstrasse

Anmeldeschluss:
Donnerstag, 5. September 2019
Nachmeldungen am Start bis max. 10:00 Uhr möglich. Gebühr: CHF 20.00

Wissenswertes NACH dem Rennen

Siegerehrungen:

Für lizenzierte FahrerInnen im Zielgelände nach dem Zeitfahren um 15:00 Uhr

Preisgelder sind in bar im Restaurant PROVISIUM13 beim Ziel um ca. 15:15 Uhr. Alle 40 Fahrerinnen und Fahrer vom Einzelzeitfahren erhalten ein Preisgeld.

Herren U17, Rang 1-20 und Frauen U17, Rang 1-15 bekommen Preisgelder für das Bergrennen.

Kategorie FUN (ersetzt Kat. Hobby):
Keine Rangverkündigung mehr. Die drei Erstplatzierten erhalten ihren Preis ab 13:00 Uhr im Restaurant PROVISIUM13 beim Ziel.

Preise und Kategorien 2019

Kategorien Radklassiker Chur-Arosa 2019
Bild zum Vergrössern anklicken / antippen